Bohrmaschinenpumpen– der Pumpenaufsatz für die Bohrmaschine

BohrmaschinenpumpenDie Bohrmaschinenpumpe ist eine Pumpe, die mit einer Bohrmaschine angetrieben wird. Gerade im Gartenbereich wird der Pumpenaufsatz mitsamt Bohrmaschine gern zum Fördern von Regenwasser benutzt. Öl oder Heizöl funktioniert auch, muss dann aber mit einer sehr leistungsstarken Pumpe genutzt werden. Die Bohrmaschinenpumpe ist günstig und bietet beste Eigenschaften, wenn sie schnelle Förderungen von Flüssigkeiten benötigen. Worauf sie noch achten sollten, zeigt ihnen der Testbericht mitsamt Empfehlung.

Bohrmaschinenpumpen Test 2016

Grundlegende Informationen und Anwendungsgebiete

BohrmaschinenpumpenEine Bohrmaschinenpumpe ist eine Pumpe, die mittels einer Bohrmaschine ohne Schlag betrieben wird. Durch die Rotation der Bohrmaschine wird die Pumpe in Gang gesetzt. So entsteht eine Ansaugleistung, wodurch Flüssigkeiten durch Schläuche gesaugt und befördert werden können.

Aufgrund der einfachen Bauform ist die Bohrmaschinenpumpe oder der Pumpenaufsatz im Preisvergleich sehr günstig. Sie benötigen kein Modell mit einem zusätzlichen Motor, da alle Leistungen mit der Bohrmaschine erledigt werden. Haben sie sich für eine Bohrmaschinenpumpe entschieden, können sie diese in unserem Shop bestellen – der schnelle Versand erfolgt im Anschluss.

Oft finden sie die Bohrmaschinenpumpe im Bereich vom Zubehör oder der Ersatzteile. Gerade wenn sie im Gartenbereich schauen, finden sie Schläuche oft im Set mit einer Bohrmaschinenpumpe.

Tipp! Bei den Bohrmaschinenpumpen gibt es nicht nur Produkte, die billig oder günstig sind, sondern auch preislich höhere Modelle, die dann auch eine höhere Förderleistung aufweisen.

Die Förderleistung einer Bohrmaschinenpumpe

Die Förderleistung ist das wichtigste Gut, wenn sie sich eine Bohrmaschinenpumpe zulegen möchten. Dabei gibt die Förderleistung die Menge an Litern an, die pro Stunde durch die Leitung gepumpt werden kann. Laut einiger Erfahrungsberichte eignen sich die Pumpen mit einer Förderleistung von 1.300 l/h sehr gut für Arbeiten im Garten. Wer mehr Leistung haben möchte, greift zu den Produkten von Wolfcraft, die eine Förderleistung von bis zu 3.000 l/h bieten.

Letztere ist gerade für das Transportieren von Heizöl oder Öl gedacht. Mit ihr benötigen sie allerdings eine leistungsstarke Bohrmaschine. Ein Beispiel: Wenn sie eine Bohrmaschine mit einer Leistung von 600 Watt besitzen, können sie knapp 1.500 Liter an Öl mit einer 3.000 l/h Pumpe in einer Stunde fördern. Wie sie sehen, richtet sich die Förderleistung vor allem an die Qualität der Bohrmaschine.

Schauen sie sich die Empfehlung des Herstellers an, um die passende Bohrmaschine zu finden. Haben sie diese gefunden, können sie ihren persönlichen Testsieger bequem in unserem Shop kaufen. Hier erzielen sie den besten Preis – so die Erfahrungen anderer Kunden. Wenn die Bohrmaschine geliefert wurde, sollten sie diese aber immer an der Pumpe fixieren. Wenn sie frei vor der Pumpe auf dem Boden liegt, kann es zu Schwingungen kommen, welche die Bohrmaschine in Bewegung setzt. Gerade bei Dauerbetrieb wollen sie diese Schwingungen allerdings vermeiden, da sie das Gerät zerstören können. Fixierungen oder Schraubzwingen finden sie als Ersatzteile im Bereich des Zubehörs. Egal ob gebraucht oder neu, in unserem Shop finden sie stets das richtige Produkt.

Firma BRÜDER MANNESMANN WERKZEUGE GmbH wolfcraft GmbH Gardena GmbH
Gründungsjahr 1890 1949 1961
Besonderheiten
  • interessante Produktvideos unter BM TV
  • großer Downloadbereich
  • vorrangige Produktion im hauseigenen Werk
  • praktische Handwerker Tipps auf der Webseite
  • Mähroboter Beratungscenter
    Tabelle über Schall- und Vibrationswerte der Geräte

Die Erstnutzung

Wenn sie eine Bohrmaschinenpumpe als Bohrmaschinenzubehör nutzen  möchten, sollten sie vor dem ersten Nutzen die Bohrmaschinenpumpe mit heißem Wasser durchspülen. Nach der Produktion wird oft ein Fett eingesetzt, damit der Kunststoff nicht zerstört wird.

Tipp! Dieses Fett lässt sich allerdings mit heißem Wasser leicht ausspülen. Anschließend sollten sie das restliche Fett mit einem Küchenpapier aufnehmen, sodass die Pumpe komplett gereinigt genutzt werden kann.

Merkmale einer Bohrmaschinenpumpe im Überblick

  • Bohrmaschinenpumpe wird mit Bohrmaschine angetrieben
  • Förderleistung gibt die Menge an Wasser pro Stunde an, die durch den Schlauch gefördert werden kann
  • Modelle mit einer Leistung von 1.300 l/h oft für Regenwasser und Wasser
  • Modelle mit einer Leistung von 3.000 l/h oft für Öl oder Heizöl
  • Fixierung der Bohrmaschine empfohlen
  • günstig im direkten Preisvergleich
  • gut zu bedienen

Vor- und Nachteile von Bohrmaschinenpumpen

  • leichte Bedienbarkeit
  • schnelles Fördern von Flüssigkeiten
  • immer auch Bohrmaschine nötig

Bohrmaschinenpumpe bequem und günstig online bestellen

Eine Bohrmaschinenpumpe ist ideal, wenn sie Flüssigkeiten über Schläuche transportieren möchten und kein extra Ansaugsystem kaufen möchten. Schließen sie einfach die Bohrmaschine an die Bohrmaschinenpumpe an und schon kann es losgehen. Achten sie beim Betrieb immer auf die Förderleistung und vergleichen sie diese mit der Leistung der Bohrmaschine. Wer eine starke Bohrmaschine hat, kann auch die gesamte Förderleistung der Pumpe ausnutzen. Andernfalls dauern die Vorgänge länger. In unserem Shop können sie sich Zubehör und Ersatzeile online bestellen und kaufen. Oft erhalten sie Bohrmaschinenpumpen im Set mit Schläuchen, allerdings können Schläuche aller Hersteller universal genutzt werden.