Bohrmaschinenschraubstöcke – der Werkbank-Schraubstock für Werkstoffe bei Bohrmaschinen

BohrmaschinenschraubstöckeEin Bohrmaschinenschraubstock ist als Zubehör für Standbohrmaschinen oder Bohrmaschinen mit Bohrständer zu verstehen. Der Schraubstock spannt das Werkstück sicher ein, sodass sie präzise mit der Bohrmaschine bohren können. Oft erhalten sie den Schraubstock günstig im Set, allerdings gibt es auch unterschiedliche Größen und somit Anwendungsgebiete für den Schraubstock. Worauf sie beim Kauf achten sollten, verrät ihnen der Testbericht.

Bohrmaschinenschraubstöcke Test 2016

Grundlegende Informationen und Anwendungsgebiete

BohrmaschinenschraubstöckeEin Bohrmaschinenschraubstock gilt als Zubehör für Standbohrmaschinen. Anders als bei der Bohrmaschinenhalterung wird beim Bohrmaschinenschraubstock nicht die Bohrmaschine eingespannt, sondern das Werkstück. Dies wird dann unter die Bohrmaschine gelegt, sodass sie präzise Bohren können.

Meist besteht ein Schraubstock aus einem Grundkörper, der ein enorm hohes Gewicht aufweist. Somit lässt sich der Schraubstock gut bedienen, da er so nicht einfach wegrutschen kann. Meist nutzen Hersteller einen Block aus Grauguss, da er hohe Festigkeiten besitzt und zudem ein hohes Gewicht aufweist.

Tipp! Möchten sie einen Schraubstock kaufen, sollten sie auf das grundsätzliche Gewicht des Schraubstocks achten. Je höher das Gewicht, desto standhafter ist das Produkt.

Verzichten Sie auf ein Produkt, was billig erscheint. Günstig muss aber nicht gleich bedeuten, dass das Produkt auch schlecht ist. In unserem Shop erhalten sie Testsieger zu einem vernünftigen Preis – die Erfahrungsberichte bestätigen es immer wieder.

Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Als nächstes sollten sie dann darauf achten, dass die Spannweite ausreichend dimensioniert ist. Wenn sie ein Brett mit einer Breite von 200mm einspannen möchten, aber nur einen Schraubstock mit einer maximalen Spannweite von 125mm besitzen, dann sollten sie zu einem anderen Modell greifen. Schauen sie sich deshalb immer wieder die Empfehlung des Herstellers an und vergleichen sie die Angaben der Schraubstöcke mit den Werten ihrer Produkte, die sie einspannen möchten. So vermeiden sie böse Überraschungen.

Haben sie sich über die Spannweite informiert, sollten sie im letzten Schritt auf die Verarbeitung des Schraubstocks achten. Bohrmaschinenzubehör kann ganz unterschiedlich ausfallen. Je nach Hersteller unterscheidet sich die Qualität. Universal kann man nicht sagen, welcher Hersteller die beste Ware liefert. Allerdings gibt es Hinweise darauf, welcher Bohrmaschinenschraubstock gut im Preisvergleich ist. Ein Schraubstock für die Bohrmaschine sollte – wenn möglich – brüniert sein.

Tipp! Beim Brünieren wird eine schwache Schutzschicht auf das Material aufgetragen, damit eine Korrosion verhindert wird. Gerade bei Schraubstöcken aus Eisen ist das enorm wichtig, da diese schnell Rosten können. Achten sie auch bei Stahl darauf, dass der Schraubstock brüniert ist.

Der Schraubstock kann zudem einen langen Knebel besitzen. Dieser dient dafür, dass sie maximale Spannkräfte ausüben können. Gerade beim Bohren von Metall kann dies enorm wichtig sein.

Firma RÖHM GmbH Brockhaus Heuer GmbH BRÜDER MANNESMANN WERKZEUGE GmbH
Gründungsjahr 1909 1864 1890
Besonderheiten
  • mehrere Auszeichnungen
  • hohe Qualitätsanforderungen an Produkte
  • Marke steht für Präzision und Langlebigkeit
  • Kundenstimmen auf der Webseite
  • interessante Produktvideos unter BM TV
  • großer Downloadbereich

Die Form der Spannbacken

Als Spannbacke bezeichnet man die Fläche, die direkt auf das Werkstück gedrückt wird, damit dies eingespannt wird. Beim Kauf sollten sie auf die Form der Spannbacken achten. Sind diese zu spitz, können sie das Material des Werkstücks zermürben. In den meisten Fällen sind diese allerdings mit vertikalen und horizontalen Prismen ausgestattet, damit das Material nur geringfügig verformt wird. Oft erhalten sie auch spezielle Spannbacken für Holz. Diese haben eine leichte Riffelung, damit das Holz nicht eingedrückt werden kann. Oft können sie auch verschiedene Spannbacken im Set kaufen, sodass sie auf jedes Material vorbereitet sind.

Merkmale eines Bohrmaschinenschraubstocks im Überblick

  • Bohrmaschinenschraubstock zum Spannen von Werkstücken
  • Spannbacken sollten ausreichende Fläche bieten
  • Schraubstock mit langem Knebel für maximale Spannkräfte
  • brünierte Schraubstocke schützen vor Korrosion
  • günstig im direkten Preisvergleich
  • gut und leicht zu bedienen

Vor- und Nachteile von Bohrmaschinenschraubstöcken

  • für unterschiedliche Anwendungsgebiete
  • günstig im Set erhältlich
  • nur brünierte Schraubstöcke empfohlen

Bohrmaschinenschraubstock bequem und günstig online bestellen

Wer präzise Bohren möchte, sollte stets den passenden Bohrmaschinenschraubstock zur Hand haben. Der Testbericht zeigt, dass sie hierbei keine Bohrmaschine einspannen, sondern das Werkstück. Dabei sollten sie darauf achten, dass das Werkstück nicht zu stark beansprucht wird. Schauen sie sich die Empfehlung des Herstellers an oder nehmen sie Erfahrungsberichte anderer Käufer zur Hilfe. Anschließend können sie ihren persönlichen Testsieger in unserem Shop bestellen. Nachdem sie das Produkt gekauft haben, wird ihnen ein schneller Versand zugesichert. So können sie den Schraubstock direkt beim nächsten Bohren einsetzen. Achten sie zudem auf den richtigen Preis und die Qualität.