Forstnerbohrer – der Bohrer für Astlöcher

ForstnerbohrerBeim Forstnerbohrer handelt es sich nicht um einen Bohrer, der für Förster gedacht ist, allerdings wird der Bohrer für Holz oder Hartholz eingesetzt. Der Forstnerbohrer hat dabei kein Gewinde und wird häufig zum Erstellen von Sacklöchern gebraucht. In unserem Shop finden sie Testsieger und andere Produkten zum besten Preis – der Versand erfolgt im Anschluss.

Forstnerbohrer Test 2016

Grundlegende Informationen und Anwendungsgebiete

ForstnerbohrerViele werden beim Forstnerbohrer sicherlich an einen Bohrer denken, der von Förstern eingesetzt wird. Universal mag das vielleicht sogar stimmen, der Forstnerbohrer hat seinen Namen allerdings von Benjamin Forstner, ein US-Amerikaner und Erfinder.

Der Forstnerbohrer wird dabei für Holz oder für Hartholz verwendet, besitzt allerdings keine Spirale oder Gewinde. Der Forstnerbohrer wird deshalb weniger für tiefe Löcher verwendet, als vielmehr für flache Fräsungen. So wird das Bohrmaschinenzubehör häufig für Sacklöcher oder Scharniere verwendet, die im Möbelbau gerne eingesetzt werden.

Achten sie beim Kauf auf die Angaben von einem Testbericht, damit sie nicht versehentlich zu einem billig verarbeiteten Material greifen. Der Forstnerbohrer ist meist aus HSS-Material gefertigt, weswegen er enorm hat.

Zudem sollte er so eingesetzt werden, dass er das Holz nicht splittern lässt. Das kann nur mit einer Bohrmaschine geschehen, welche eine enorm hohe Drehzahl aufweist. Achten sie auf die Empfehlung des Herstellers, damit sie die passende Bohrmaschine für das passende Holz finden. Oft können auch Erfahrungsberichte und Erfahrungen anderer Kunden aushelfen.

Die Besonderheiten des Bohrers

Ein Forstnerbohrer ist ein Bohrer, welcher kein Gewinde besitzt. Aus diesem Grund darf der Bohrer nur oberflächlich genutzt werden, da das Loch sonst wegen der Späne verstopfen könnte. Der Forstnerbohrer hat deshalb ganz spezielle Einsatzgebiete und kann nur selten im Set mit einer Bohrmaschine gekauft werden. Oft müssen sie den Forstnerbohrer einzeln im Bereich vom Zubehör und der Ersatzteilen suchen. In unserem Shop finden sie günstig die besten Angebote – machen sie den Preisvergleich!

Tipp! Wenn sie einen Forstnerbohrer oder ein Forstnerbohrer Set kaufen, sollten sie auf die Angaben der Anschlüsse achten.Viele Bohrer haben ein Gewinde, welches zum Bohrfutter führt. Allerdings sind SDS Bohrer wesentlich schneller, da sie hier den Bohrer nur einsetzen müssen.

Wenn sie einen Forstnerbohrer mit SDS-Anschluss kaufen, sollten sie darauf achten, dass auch die Bohrmaschine ein Schnellspannfutter besitzt. Ist das nicht der Fall, müssen sie die Bohrmaschine oder die Bohrer zurückgeben. Lesen sie deshalb vor dem Kauf die Empfehlung des Herstellers, damit solch ein Fall nicht eintreten kann.

Die besten Marken

Die besten Forstnerbohrer stellt das Unternehmen Wolfcraft her. Diese Firma stellt zahlreiche Testsieger zur Verfügung, die nicht nur günstig in der Anschaffung sind, sondern auch beste Eigenschaften aufweisen. Gerade der Bohrer mit einem Schaft von 10mm gehört zum Testsieger des Sortiments – das bestätigen auch die Erfahrungsberichte. In unserem Shop können sie die Bohrer von Wolfcraft bequem online bestellen und kaufen. In den Längen gibt es dann Modelle mit 40mm oder 60mm. Allerdings kommt es hier ganz auf die Wünsche des Käufers an.

Firma Hitachi Ltd. BRÜDER MANNESMANN WERKZEUGE GmbH wolfcraft GmbH
Gründungsjahr 1910 1890 1949
Besonderheiten
  • modernste Technik
  • starke Qualitätskontrollen
  • interessante Produktvideos unter BM TV
  • großer Downloadbereich
  • vorrangige Produktion im hauseigenen Werk
  • praktische Handwerker Tipps auf der Webseite

Merkmale eines Forstnerbohrers Überblick

  • Aufsatz für Bohrmaschine ohne Schlag
  • für Holz, Metall und Hartholz geeignet
  • einheitliche Bauform
  • günstig in der Anschaffung
  • Wolfcraft bietet ihnen beste Angebote

Vor- und Nachteile von Forstnerbohrern

  • für Holz und Metall geeignet
  • günstige Anschaffungsksoten
  • keine tiefen Bohrungen möglich

Forstnerbohrer bequem und günstig online bestellen

Möchten sie sich einen Forstnerbohrer zulegen, wird dieser meist für Astlöcher oder Sacklöcher eingesetzt. Mit dem Forstnerbohrer können sie keine tiefen Bohrungen erstellen, da das Modell kein eigenes Gewinde besitzt. Doch das ist auch nicht nötig. Zum Betrieb benötigen sie zudem eine Bohrmaschine mit hoher Drehzahl, damit das Holz nicht ausgerissen werden kann. Informieren sie sich in unserem Preisvergleich, damit sie das beste Angebot finden. Im Shop können sie dann ihren persönlichen Testsieger bestellen. Ein schneller Versand wird im Anschluss direkt eingeleitet, sodass sie ihren Bohrer beim nächsten Einsatz nutzen können.