Granit- & Steinbohrer – der Bohraufsatz für sprödes Material

Granit- & SteinbohrerEin Steinbohrer oder Granitbohrer muss bestimmte Formen aufweisen, damit er als Spiralbohrer Granit bohren kann. Dabei gibt es spezielle Bohrer für Stein oder auch Bohrer für Granit. Granitbohrer Diamant haben eine enorme Härte und weisen eine lange Lebensdauer auf. Damit sie hier den Überblick behalten können, sollten sie sich die Angebote in unserem Shop anschauen, den Preisvergleich machen und sich einen Testbericht oder Erfahrungsberichte durchlesen.

Granit- & Steinbohrer Test 2016

Grundlegende Informationen und Anwendungsgebiete

Granit- & SteinbohrerEin Granitbohrer oder Steinbohrer ist in erster Linie ein Spiralbohrer. Sie bekommen ihn oft als Steinbohrer Set oder als Bohrersatz, wenn sie eine dementsprechende Bohrmaschine kaufen. Der Granitbohrer oder Steinbohrer erweist sich im Test als enorm widerstandsfähig.

Universal lässt sich sagen, dass der Steinbohrer aus einem langen Stab besteht, welcher ein grobes Gewinde besitzt.

Am oberen Ende befindet sich dann die Spitze, die meist mit Stücken aus Hartmetall verstärkt ist. Der Steinbohrer kann – wie der Name vermuten lässt – Stein bohren, ist aber oft auch für Granit geeignet. Hier gibt es meist keine große Unterteilung, wenn sie einen Bohrer für Granit oder Stein suchen.

Schauen sie sich die Erfahrungen anderer Kunden an und richten sie sich nach den Angaben der Testsieger. So erhalten sie einen umfassenden Überblick über die zahlreichen Angebote.

Ein Steinbohrer sollte nicht nur eine verstärkte Spitze besitzen, das untere Ende sollte auch gewisse Eigenschaften aufweisen. So ist ein Steinbohrer SDS Plus enorm wichtig. Die SDS-Plus-Funktion gewährleistet ein schnelles Wechseln der Bohrer. Es kann in ein Schnellspannfutter einer Bohrmaschine eingesetzt werden. Somit ist es ein ideales Bohrmaschinenzubehör für Einsätze, wo Aufsätze schnell und rasant gewechselt werden müssen. Meist steht es in der Beschreibung der Produkte, ob der Bohrer SDS Plus ist.

Die Besonderheiten des Bohrers

Ein Steinbohrer muss gewisse Eigenschaften aufweisen können, damit er als solcher genutzt werden kann. Zunächst sollten sie sich sicher sein, dass er eine SDS-Plus-Funktion aufweist. Ist das geschehen, kommt es auf die Länge des Bohrers an. Steinbohrer lang werden oft für Mauerwerk genutzt, wenn Kabel oder andere Utensilien verlegt werden möchten. Gerade Handwerker greifen oft zu langen Steinbohrern. Hier gibt es Steinbohrer 40mm, 20mm oder auch 35mm. Schauen sie sich die Beschreibungen in unserem Shop an, bevor sie einen Steinbohrer bestellen und kaufen. Anschließend erfolgt ein rascher Versand.

Haben sie sich über die Länge informiert, kommt es auf das Material des Bohrers an. Hier kann ein Diamantbohrer genutzt werden, ein Steinbohrer besteht aber meist aus Hartmetall. Diese reichen für die meisten Steine vollkommen aus, da sie besonders gehärtet sind.

Tipp! Was viele nicht wissen – ein Steinbohrer sollte an den Spitzen einen Winkel von 120 Grad besitzen, da der Steinbohrer sonst nicht in den Werkstoff gelangt. Bei Betonbohrern wäre hier ein Winkel von 130 Grad vorgesehen. Achten sie auf diese Maße, damit sie keine bösen Überraschungen erleben. Gerade bei gebraucht gekauften Bohrern sollten sie besonders stark darauf achten.

Neben dem Material des Bohrers kommt es auch auf den Durchmesser an. Die meisten Modelle haben vordefinierte Normgrößen. So gibt es Steinbohrer mit 6mm, aber auch Produkte, die einen wesentlich größeren Durchmesser nachweisen können. Allerdings sollte ihnen immer klar sein, dass die Leistung der Maschine wachsen muss, je größer der Durchmesser des Bohrers gewählt wird. In unserem Shop finden sie die passenden Bohrmaschinen zum guten Preis. Hier erhalten sie keine billig verarbeiteten Produkte, sondern nur günstige Artikel, die mit bester Qualität im Testbericht überzeugen können.

Die besten Marken

Steinbohrer werden nahezu von jedem Hersteller von Bohrmaschinen angeboten, da der Steinbohrer oder Granitbohrer immer wieder gebraucht werden kann. Die beste Qualität bietet ihnen allerdings die Marke Bosch. Allerdings kann sich die Marke Metabo sehen lassen. Letztere bieten Steinbohrer und Granitbohrer im Set als Zubehör an. So erhalten sie mehrere Bohrer in einem Satz. Allerdings bietet Metabo auch Bohrer als Ersatzteile an. Überzeugen sie sich selbst und machen sie den Preisvergleich in unserem Shop.

Firma Robert Bosch GmbH Makita Werkzeug GmbH BRÜDER MANNESMANN WERKZEUGE GmbH
Gründungsjahr 1886 1915 1890
Besonderheiten
  • ist eines der weltweit führenden Technologie- und Forschungsschmieden
  • setzt auf nachhaltige Produktion
  • Mitglied der EPTA (Verband der in Europa vertretenen Elektrowerkzeughersteller)
  • auf handgefürhte Elektrowerkzeuge spezialisiert
  • interessante Produktvideos unter BM TV
  • großer Downloadbereich

Merkmale eines Stein- und Granitbohrers im Überblick

  • Aufsatz für normale Bohrmaschine ohne Schlag
  • für Granit, Mauerwerk und Stein geeignet
  • achten sie auf die Maße des Bohrers
  • einheitliche Bauform
  • günstig in der Anschaffung
  • Bosch und Metabo bieten ihnen beste Waren

Vor- und Nachteile von Granit- und Steinbohrern

  • Langlebigkeit
  • robsute Bauweise
  • nur für Granit, Mauerwerk und Stein geeignet

Steinbohrer und Granitbohrer bequem und günstig online bestellen

Ein Granitbohrer oder ein Steinbohrer sind Bohrer, die öfters im Eigenheim oder im Handwerk eingesetzt werden. Aus diesem Grund sind sie auch in der Anschaffung sehr günstig. Das bedeutet aber nicht, dass sie billig verarbeitet sind. Steinbohrer müssen enorme Kräfte aushalten, sind deshalb auch mit Hartmetall (HSS) verstärkt oder werden als Diamantbohrer verkauft.

Tipp! Wenn sie beste Qualität suchen, dann sollten sie sich die Angebote von Bosch und Metabo in unserem Shop anschauen.