Konusbohrer – der Bohrer für Kegel

KonusbohrerDer Konusbohrer wird häufig auch als Kegelbohrer bezeichnet. Er erzeugt ein konusförmiges Loch in ein beliebiges Material. Dabei handelt es sich um nichts anderes, als einen Kegel, welcher in ein Loch gebohrt wird. Oft wird der Konusbohrer für Metall oder Porenbeton genutzt, kann aber auch bei Kunststoff eingesetzt werden. In unserem Shop finden sie die besten Angebote von Konusbohrern zum kleinen Preis.

Konusbohrer Test 2016

Grundlegende Informationen und Anwendungsgebiete

KonusbohrerEin Konusbohrer mag für viele Personen auf dem ersten Blick unbekannt erscheinen. Ein Konusbohrer ist allerdings nichts anderes, als ein Kegelbohrer. Der Konus ist lediglich ein anderes Wort für Kegel, weswegen sie Konusbohrer häufig auch als Kegelbohrer im Shop wiederfinden werden.

Ein Konusbohrer ist ein Bohrer, der in erster Linie für Metall oder Porenbeton gedacht ist. Allerdings müssen sie wissen, dass der Konusbohrer Porenbeton eine etwas andere Bauweise aufweist, als ein Konusbohrer Metall. Beide besitzen zwar die Form eines Kegels, doch ist der Konusbohrer für Porenbeton wesentlich spitzer. Gerade der Fischer Konusbohrer PBB ist laut Erfahrungen sehr beliebt für Porenbeton. Hier erhalten sie kaum ein besseres Produkt.

Universal kann man also sagen, dass der Konusbohrer mehrere Einsatzmöglichkeiten hat. Sie müssen lediglich auf die Empfehlung der Hersteller achten, damit sie genau sehen, für welches Material der Konusbohrer gedacht ist. Der Konusbohrer wird häufig zum Erzeugen von Löchern genutzt, um eine möglichst große Klebefläche zu generieren.

Tipp! Gerade bei Porenbeton kann dies als Handwerker sehr wichtig sein. Eine normale Bohrung würde nur den Bruchteil einer Zugkraft aufweisen, als eine Bohrung als Kegel.

In unserem Shop können sie die Konusbohrer sehr günstig bestellen. Der Versand erfolgt, sobald sie das Produkt kaufen und bestellen. Auch gebraucht macht der Konusbohrer eine gute Figur. Achten sie allerdings auf rostige Stellen. Sind diese vorhanden, raten wir von einem Kauf ab.

Die Besonderheiten des Bohrers

Der Konusbohrer besteht aus einem Kegel, der das Material langsam erweitert. Der Konusbohrer ist auch als Stufenbohrer oder Kegelbohrer bekannt und wird häufig als solcher im Shop angeboten.

Sollten sie sich ein Modell kaufen wollen, sollten sie auf entsprechende Maße achten. Da der Konusbohrer keinen festen Durchmesser besitzt, sollten sie auf den kleinsten und den größten Durchmesser achten. Es gibt Modelle mit einem Mindestdurchmesser von 2mm. In der Größe gibt es kaum Grenzen. Schauen sie sich die Erfahrungsberichte anderer Käufer an, damit sie ihren persönlichen Testsieger finden.

Genau wie die Kegelbohrer, bestehen auch die Konusbohrer aus einem HSS Stahl. Dieser hochlegierte Schnellarbeitsstahl gewährt eine enorme Stärke. Zudem ist der Bohrer sehr widerstandsfähig, weswegen er für nahezu alle Materialien genutzt werden kann. Wenn sie das Bohrmaschinenzubehör kaufen möchten, können sie die Konusbohrer auch im Set kaufen. Im Shop finden sie diese Sets im Bereich vom Zubehör und der Ersatzteile.

Die besten Marken

Kegelbohrer oder Konusbohrer werden häufig vom Unternehmen Mannesmann angeboten. Allerdings ist der Konusbohrer für Beton ebenfalls sehr beliebt. Dieser wird allerdings nicht von Mannesmann angeboten, sondern vom Unternehmen Fischer. Der Konusbohrer PBB ist laut Erfahrungen sehr gut und kann im Testbericht durch Bestnoten überzeugen. Wenn sie also einen guten Konusbohrer für Porenbeton suchen, sind sie bei Firma Fischer an der richtigen Adresse!

Firma Mauk BRÜDER MANNESMANN WERKZEUGE GmbH Karl Fischer GmbH
Gründungsjahr 2001 1890 1895
Besonderheiten
  • zu Kunden gehören Groß- und Einzelhandel sowie Industrie und Handwerk
  • ständige Qualitätskontrollen
  • interessante Produktvideos unter BM TV
  • großer Downloadbereich
  • Goldschmiedeminiaturen
  • Fernwartungssoftware

Merkmale eines Konusbohrers im Überblick

  • Aufsatz für Bohrmaschine ohne Schlag
  • für Holz, Metall, Porenbeton, Plexiglas, Kunststoff, Wellplatten und Edelstahl geeignet
  • einheitliche Bauform
  • günstig in der Anschaffung
  • Mauk, Fischer und Mannesmann bieten ihnen beste Angebote

Vor- und Nachteile von Konusbohrern

  • mehrere Einsatzmöglichkeiten
  • für verschiedene Materialien geeignet
  • günstig in der Anschaffung
  • kein fester Durchmesser

Konusbohrer bequem und günstig online bestellen

Sollten sie sich einen Konusbohrer anschaffen wollen, sollten sie zunächst immer auf die Maße achten. Es ist enorm wichtig, sich die Durchmesser genau anzuschauen und mit ihren Wünschen zu vergleichen. Der Konusbohrer wird häufig für Metall oder Porenbeton genutzt, kann aber auch bei Edelstahl oder Kunststoff eingesetzt werden. Hier liegt die Wahl bei ihnen. Achten sie beim Kauf auf die Empfehlung des Herstellers, damit sie sich sicher sind, wofür der Konusbohrer genutzt werden kann.