Makita BFR550 18V LXT Akku Magazinschrauber Test 2016

Makita BFR550 18V LXT

Makita BFR550 18V LXT

Wertung & Auszeichnung 1)

Makita BFR550 18V LXT  Test

<a href="http://www.bohrmaschine.org/makita/bfr550-18v-lxt/"><img src="http://www.bohrmaschine.org/wp-content/uploads/awards/1248.png" alt="Makita BFR550 18V LXT " /></a>

Gesamturteil
Ausstattung
Handhabung
Verarbeitung
Preis

Merkmale

  • Magazinschrauber mit Akku-Betrieb
  • Anti Kippvorrichtung

Vorteile

  • Schnelles Arbeiten möglich
  • Handlich
  • Robust

Nachteile

  • Kein Akku, kein Ladegerät im Lieferumfang

Technische Daten

MarkeMakita
ModellBFR550 18V LXT
Aktueller Preisca. 269 Euro

Der BFR550 18V LXT ist ein Akku Magazinschrauber aus dem Hause Makita, mit dem ein schnelles Einschrauben möglich ist. Doch für wen eignet sich ein solches Modell? Lohnt sich der Kauf auch für den Privatanwender? Wir haben ein Testgerät zur Verfügung gestellt bekommen und dieses unter die Lupe gelegt.

Makita BFR550 18V LXT bei Amazon

  • Makita BFR550 18V LXT jetzt bei Amazon.de bestellen
269,00 €

Ausstattung

Beim BFR550Z aus dem Hause Makita handelt es sich um einen so genannten Magazinschrauber, der mit einem Akku betrieben werden kann. Wissen sollte man, dass der Akku nicht zum Lieferumfang gehört. Gleiches gilt im Übrigen für das Ladegerät, beides muss zusätzlich erworben werden. Zur Ausstattung des Schraubers gehören die Anti Kippvorrichtung, die faltbare Schraubenführung und die Leerlaufdrehzahl von 4.000 min-1. Der Makita kann mit Schrauben der Größe 25 bis 55mm arbeiten. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Handhabung

Der Schrauber liegt super gut in der Hand, außerdem ist er vergleichsweise leicht. Absolut überzeugend ist die Arbeitsgeschwindigkeit, die mit diesem Modell möglich ist, denn bis zu 50 Schrauben in der Minute sollten möglich sein. Am ehesten eignet sich der BFR550 für den Einsatz bei Trockenbauwänden. Wir raten dazu, dabei den Schrauber immer mal wieder mit einem Kompressor zu reinigen, um den Gips zu entfernen. Die Einschraubtiefe lässt sich prima verstellen, zudem kann man dank der Arretierung am Griff die Drehzahl konstant halten, um anschließend einfach das Gerät an die Wand zu halten, damit die Schrauben eingedreht werden. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Der Magazinschrauber sieht nicht nur super robust aus, er ist es auch. Selbst intensive Arbeits-Sessions übersteht dieses Modell ohne Probleme. Daher meinen wir: Es eignet sich auch für den professionellen Einsatz. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den BFR550 für 269 Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist ein fairer und angemessener Preis für den Schrauber. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Makitas Magazinschrauber bietet viel Komfort, denn er liegt gut in der Hand und bringt eine Menge Zeitersparnis mit sich. Zudem ist er recht robust. Dass kein Akku und kein Ladegerät im Lieferumfang zu finden sind, würden wir als Nachteil bezeichnen wollen. Wir vergeben insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 4 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.0 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Makita BFR550 18V LXT gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?