Schleifaufsätze & Schleifteller – das Bohrmaschinenzubehör zum Schleifen

Schleifaufsätze & SchleiftellerSchleifaufsätze sind grundsätzlich nichts anderes als Schleifpapier, welches lediglich auf eine Bohrmaschine gesetzt wird und somit in Rotation gebracht wird. Die Rotation wird dabei mit einer solch hohen Drehzahl angetrieben, sodass Schleifaufsätze mühelos Holz, Stein oder Metalle schleifen können. Bei der Stärke des Schleifaufsatzes oder Schleiftellers kommt es dann auf den Durchmesser und das verwendete Material an. In unserem Online Shop finden Sie zahlreiche Angebote zum guten Preis – der Versand erfolgt im Anschluss.

Schleifaufsatz & Schleifteller Test 2016

Grundlegende Informationen und Anwendungsgebiete

Schleifaufsätze & SchleiftellerWährend das Schleifpapier mit der Hand betrieben wird, dient ein Schleifaufsatz oder ein Schleifteller als Bohrmaschinenzubehör.

Der Schleifaufsatz für die Bohrmaschine ist dabei stets rund, sodass die Rotation bestmöglich umgesetzt werden kann.

Eine Bohrmaschine hat dabei eine feste Drehzahl, mit welcher der Schleifaufsatz angetrieben wird. Mittels dieser Bewegung können dann Werkstoffe abgeschliffen oder poliert werden.

Bei der Stärke des Schleifaufsatzes kommt es immer auf die Drehzahl der Bohrmaschine an und zugleich auf das Material des Schleiftellers für Bohrmaschinen.

Grundsätzlich werden Schleifaufsätze in vielen Bereichen genutzt. Je nach Bereich ändert sich dann auch das Material der Bürste. Möchten Sie einen Topf entrosten, ihn reinigen oder Metalle polieren, dann wird zu einem Schleifaufsatz aus Nylon gegriffen. Nylon ist weich, kann in Rotation aber feine Schmutzreste sehr gut entfernen.

TIPP! Nylon-Schleifaufsätze werden zudem sehr häufig zum Schleifen von Holz genutzt – auch Stein kann mit diesem Material poliert werden. Wozu Nylon genutzt werden kann, hängt von der Stärke der Borsten ab. Das Unternehmen Wolfcraft sortiert die Nylon-Bürsten nach Farben. Rote Bürsten sind die stärksten Varianten und können selbst Metalle und schwere Granitsteine abschleifen. Blaue Bürsten sind hingegen für sanfte Anwendungen gedacht.

Neben den Nylon-Schleifaufsätzen gibt es auch noch die Drahtbürsten als Bohrmaschinenzubehör. Im Test erweisen sich diese Aufsätze als sehr effizient, wenn hartnäckige Essenreste aus einem Topf entfernt werden möchten. Zudem sind Drahtbürsten so geformt, dass Sie Metalle sehr gut reinigen können. Bei Holz sollten Sie allerdings lieber zu einem Schleifteller aus Nylon greifen. Der Draht ist in diesem Fall zu hart und könnte das Holz zerstören.

Merkmale eines Schleifaufsatzes im Überblick

  • Schleifaufsatz und Schleifteller für Bohrmaschinen
  • Material bestimmt die Stärke
  • Als Nylon- oder Draht-Schleifaufsatz erhältlich
  • Drehzahl bestimmt die Effektivität
  • Wolfcraft ist führend in diesem Bereich

Die besten Marken

Es gibt zahlreiche kleine Hersteller, die sich auf die Konstruktion von Schleifaufsätzen konzentriert haben. Besonders empfehlenswert ist hier aber das große Unternehmen Wolfcraft. Wolfcraft stellt hochwertige Drahtbürsten und Nylon-Bürsten her, die als Schleifaufsatz für ihre Bohrmaschine dienen. Dabei sortiert das Unternehmen die Bürsten nach Stärken und gliedert diese in unterschiedlichen Farben. Wolfcraft steht für beste Qualität zum kleinen Preis. Die Schleifaufsätze lassen sich in verschiedenen Größen kaufen, sodass jede Bohrmaschine bedient werden kann.

Firma Skil Silverline Bosch
Gründungsjahr 1924 1999 1886
Besonderheiten
  • die schleifaufsätze sind speziell für Werkzeuge von Skil gefertigt
  • sehr günstig
  • sehr robuste und langlebige Schleifaufsätze
  • sehr preisgünstig und ideal für Heimwerker
  • legt großen Wert auf nachhaltige Produktion
  • große Informationsdatenbank auf der Homepage

Vor- und Nachteile eines Schleifaufsätzes

  • Zum Abschleifen von Werkstoffen
  • Viele Schleifaufsätze können auch auf Bohrmaschinen und Akkuschrauber genutzt werden
  • Die Stärke und Drehzahl des Schleiftellers muss nach Art des Materials ausgewählt werden, da es sonst beschädigt werden kann

Schleifaufsätze bequem und günstig online bestellen

Schleifaufsätze dienen als elektrische Schleifmittel, da Sie mit der Bohrmaschine in Rotation gebracht werden. Die Stärke der Rotation bestimmt dann auch die Stärke des Schleifens oder Polierens. Je nach Werkstoff muss dann zusätzlich noch ein anderer Schleifteller genutzt werden. Schauen Sie sich die Erfahrungen und Bewertungen der anderen Käufer an, damit Sie einen guten Überblick bekommen. Anschließend können Sie ihren persönlichen Testsieger in unserem Online Shop bestellen.