Schleifpapiere & Schmirgelpapiere – das passende Schleifpapier finden

Schleifpapiere & SchmirgelpapiereBeim Schleifpapier handelt es sich um ein Papier, welches kleine Körner auf der Oberfläche besitzt, mit welchen dann Objekte abgeschliffen werden können. Die Stärke des Schleifpapiers richtet sich nach der Körnungsangabe und definiert somit den Einsatzort des Schleifpapiers. Ein grobes Schleifpapier kann selten für das Schleifen von Holz genutzt werden. Worauf Sie beim Kauf von Schleifpapier in unserem Shop achten sollten, verrät ihnen der folgende Testbericht.

Schleifpapier & Schmirgelpapier Test 2016

Grundlegende Informationen und Anwendungsgebiete

Schleifpapiere & SchmirgelpapiereDas Schleifpapier wird in der Regel auch als Schmirgelpapier verwendet und hat anfänglich seine Funktion als Schleifpapier für Holz besessen.

Mit der Zeit wurden die Papiere immer feiner und feiner und so wurden schnell auch Schleifpapiere für Lacke oder Metalle hergestellt.

Beim Vorgang des Schleifens mit einem Schleifpapier wird Material vom Werkstoff abgetragen, um somit runde Ecken oder eine weiche Oberfläche zu erhalten.

Der Schleifvorgang kann – je nach Modell – mit der Hand oder mit der Schleifmaschine ausgeführt werden.

Bei einer elektrischen Schleifmaschine wird das Schleifpapier in einen Schleifblock gespannt, der dann rotiert oder sich durchgehend um einen Körper bewegt.

Bei der manuellen Schleifung wird das Schleifpapier in rotationsförmigen Bewegungen über das Material geführt. Bei einfachen Vor- und Zurückbewegungen kann es pasSieren, dass nicht alle Fasern des Werkstoffes abgeschliffen werden.

TIPP! Möchten Sie ein Schleifpapier kaufen, können Sie den Vergleich der zahlreichen Angebote in unserem Online Shop starten. Suchen Sie sich das beste Modell aus und bestellen Sie es noch heute. So sichern Sie sich einen schnellen Versand!

Merkmale eines Schleifpapiers im Überblick

  • Schleifpapier zum Schleifen von Holz, Metall oder Kunststoff
  • Die Körnung bestimmt die Stärke des Schleifpapiers
  • Schleifpapiere können manuell oder elektrisch eingesetzt werden
  • Marktführend sind hier die Unternehmen Wolfcraft, Bosch und Silverline

Die spezielle Bauweise von Schleifpapier

Beim Schleifpapier kommt es nicht nur auf die Form an. In diesem Fall spielt die Körnung die größte Rolle, damit Sie genau wissen, wofür das Schleifpapier gedacht ist. Bei einem Schleifpapier wird immer eine Körnungsangabe angegeben. Je höher dieser Wert der Körnungsangabe ist, desto feiner ist das Material des Schleifpapieres.

Das Schleifpapier mit einer Körnung zwischen 6 und 30 bietet ihnen die Chance, Holz abzuschleifen. Dieses Schleifpapier wird häufig zum Entfernen von Farbschichten auf Holz genutzt. Das Schleifpapier ist in diesem Fall sehr grob, kann feines Holz sogar ausreißen.

TIPP! Wer Holz vorbearbeiten möchte, greift zu einem Schleifpapier mit einer Körnung bis zu 80. Dieser Wert gibt ihnen an, dass es sich hierbei um eine mittlere Körnung handelt.

Schleifpapier 1000, Schleifpapier 2000, Schleifpapier 3000 und Schleifpapier 5000 gehören zu den sehr feinen Körnungen. Ab einer Körnung von 1500 werden Schleifpapiere als sehr fein bezeichnet. In diesem Fall könne Sie das Schleifpapier für Goldschmuck, Metallbearbeitungen oder andere Aspekte in diesem Bereich nutzen. Die höchste Körnung beträgt derzeit den Wert 5000.

Schmiermittel für das Schmirgelpapier

Schleifarbeiten können nicht immer nur in der Luft gemacht werden, häufig werden bei feinen Schleifpapieren auch zum Wasser als Schmiermittel gegriffen. Hierbei dient das Wasser zum Kühlen des Werkstoffes. Gleichzeitig wird das Schleifpapier durch das Wasser flexibler und kann sich besser an die Formen des Holzes oder des Metalls anpassen. Bei einem Schleifpapier mit Wasserkühlung werden meist elektrische Schleifmaschinen verwendet.

Die besten Marken

Es gibt viele Hersteller, die sich auf die Herstellung von Schleifpapieren spezialiSiert haben. Allerdings gibt es nur drei große Marken, die in diesem Bereich als Testsieger hervorgehen.

Das Unternehmen Wolfcraft hat sich auf die Herstellung von Schleifpapieren hergestellt, die für nasse und trockene Schleifarbeiten konzipiert sind. Oft erhalten Sie auch einen Universalschleifer als Schleifblock im Set. Dabei bietet Wolfcraft Schleifpapiere bis zu einer Körnung 1000 in normalen Sets an.

Das Unternehmen Bosch stellt Schleifpapiere für elektrische Werkzeuge her. Hier finden Sie Schleifpapier in allen gängigen Stärken für ihren Deltaschleifer oder ihren Bandschleifer. Machen Sie den Preisvergleich in unserem Shop, damit Sie das günstige Bohrmaschinenzubehör finden.

Beim Unternehmen Silverline erhalten Sie Schleifbänder, die häufig in der Industrie verwendet werden. Sie werden ebenfalls in vielen Stärken verkauft, können aber auch von Handwerkern und Heimwerkern gekauft werden. Silverline steht dabei für höchste Qualität.

Firma Makita Germania Lotex
Gründungsjahr 1915 2001 1998
Besonderheiten
  • spezielles Zubehör für Makita Werkzeuge im Shop erhältlich
  • auf handgeführte Elektrowerkzeuge spezialisiert
  • sehr gutes Preis-/ Leistungsverhältnis
  • große Sets erhältlich
  • große Sortimentsvielfalt
  • spezialisiert auf den Bedarf von Hand- und Heimwerkern

Vor- und Nachteile von Schleifpapier und Schmirgelpapier

  • Zum Schleifen von Holz, Metall und Kunststoff
  • Können per Hand oder mit einer Maschine genutzt werden
  • Schleifen per Hand eignet sich für sehr genaue Arbeiten
  • Der Einsatz des falschen Schleifpapiers kann die Oberfläche des Gegenstandes beschädigen.

Schleifpapier und Schmirgelpapier bequem und günstig online bestellen

Das Schleifpapier oder Schmirgelpapier gehört in jeden vernünftigen Werkzeugkasten. Es kann immer einmal passieren, dass Flächen abgeschliffen werden möchten. Hier empfiehlt es sich auch, mehrere Stärken an Schleifpapier zur Hand zu haben. In unserem Online Shop finden Sie passende Sets, die mehrere Schleifpapiere in einer Box anbieten. Machen Sie den Preisvergleich und suchen Sie sich das passende Schleifpapier aus – der Versand erfolgt im Anschluss.